VERKEHRSBERUHIGUNG SERFAUS

Verordnungen zur Verkehrsberuhigung in Serfaus und Informationen zum Fahrverbot:


Begegnungszone:

„Serfaus z’liab“ erfolgte 2013 der Startschuss zur Ausdehnung der Verkehrsberuhigung auf die Sommermonate, die im Winter schon seit Jahren das Serfauser „Markenzeichen“ darstellt. Mit 13. Juni 2015 erfolgt ein weiterer großer Schritt in Sachen Verkehrsberuhigung in Serfaus: die neue Begegnungszone tritt ganzjährig offiziell in Kraft. Ziel ist es, Serfaus noch lebenswerter zu gestalten und unser Dorf wieder zu etwas Besonderem zu machen.

„Die Begegnungszone ist eine Straße, deren Fahrbahn zur gemeinsamen Benützung durch Fahrzeuge und Fußgänger bestimmt ist“ (StVo)
Das wichtigste, um dieses gleichberechtigte Miteinander auf der Straße möglich zu machen, ist eine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung auf 20 km/h.

Verkehrstechnisches Gutachten Begegnungszone: Gutachten Begegnungszone Serfaus.pdf

Merkmale der Begegnungszone:

  •  generelle Geschwindigkeitsbeschränkung auf 20 km/h.
  • alle Verkehrsteilnehmer – motorisierte, motorlose Fahrzeuge oder Fußgänger – sind gleichberechtigt
  • Fußgänger dürfen die Fahrbahn benützen, den Fahrzeugverkehr,
    aber nicht mutwillig behindern
  • Jeglicher Fahrzeugverkehr ist gestattet (auch z.B. mit Inlineskates)
  • Radfahrer dürfen auch nebeneinander fahren
  • nicht erlaubt ist das Spielen auf der Straße
  • das Parken ist nur noch auf gekennzeichneten Flächen erlaubt

Das neue Nextbike-Verleihsystem, neue Straßengestaltungen und die bekannten verlängerten Dorfbahn-Fahrzeiten sollen die Begegnungzone (er)lebbar machen und unseren Alltag nachhaltig ändern.

Impressionen der Auftaktveranstaltung „Begegnungszone“ zum nachsehen – Videos und Clips unter Video Serfaus z'liab

Ortsplan Serfaus.pdf

Information für unsere Gäste.pdf


Informationen für Lieferanten:

Das Winterfahrverbot 2021/22 beginnt am Sonntag, den 12.12.2021 und endet am Sonntag, den 24.04.2022.

Liefertage sind DIENSTAG und FREITAG 

-Lebensmittel, Frischwaren, Tiefkühlpr. von 08:00 -10:30 Uhr (Kat.1)

-Getränke u. sonstige Waren von 10:30 – 15:00 Uhr (Kat.2) 

-Nahversorger (Bäcker, bäuerliche Nahversorger usw.tägl. ab 04:00 Uhr

-Belieferung der ortsansässigen Lebensmittelgeschäfte an

Werktagen von 07:00- 09:00 Uhr 

-Express u.-Paketdienste MO-FR von 10:00- 16:00 Uhr  (bis 3,5t)

-Brennmittellieferung (Öl, Gas usw.MO-FR von 10:00- 16:00 Uhr

Hinweis:

Fällt der Liefertag auf einen Feiertag wird dieser  auf den vorangehenden oder  nachfolgenden Werktag verlegt, dies wird auf der Homepage der Gemeinde Serfaus oder per Mail rechtzeitig mitgeteilt.

© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!